Therapieangebote Vorträge / Seminare Publikationen
 

 

Akupunktur für Pferde

Mit Akupunktur, auf chinesisch „Zhen-Jiu“ (Stechen und Brennen), wird eine jahrtausendealte Therapieform zur Heilung innerer wie äußerer Erkrankungen bezeichnet.

Bereits etwa 900 v. Chr., zur Zeit der westlichen Chou-Dynastie, erarbeitete der legendäre Reitergeneral Sunyang Bai Le eine schriftliche Anweisung mit detaillierten Angaben und Vorschriften zur Behandlung von Pferden. Die Akupunktur verfügt somit über mehr als 2.900 Jahre Erfahrung in der Behandlung von Krankheiten am Pferd.

Wie Flüsse und Ströme ein Land durchziehen, so wird nach Vorstellung der traditionellen chinesischen Medizin auch der Körper von einem System aus „Energie-Leitbahnen“ (Meridiane) überzogen. Sind Teile davon blockiert, sozusagen „verstopft“, kann die „Energie“ (i.w.S. Blut und Körperflüssigkeiten) nicht mehr frei fließen, es kommt zum Ungleichgewicht in der „energetischen“ Versorgung des gesamten Körpers. Ein „Zuviel“ an Energie an einer Stelle (palpatorisch „heiß“) bedeutet immer ein „Zuwenig“ an Energie an anderer Stelle (palpatorisch „kalt“).

Ziel einer jeden Behandlung ist somit also die Wiederherstellung der inneren Balance bzw. der physiologischen „Normalfunktionen“ des erkrankten Körpers.

Die Akupunktur findet ihre Grenzen,wenn mechanische Blockaden oder irreparable Zerstörungen an Gewebe und Organen vorliegen, also stets dann, wenn die Regenerationsfähigkeit des Körpers völlig außer Kraft gesetzt ist.


Prädestinierte Einsatzgebiete für die Akupunktur sind vor allem chronische Erkrankungen, die Therapie von Rückenschmerzen und der damit verbundenen Lahmheiten sowie die unterstützende Nachsorgebehandlung nach Operationen und Verletzungen. Auch die Kombinationsbehandlung mit der westlichen Medizin, z.B. bei langwierigen Krankheitsverläufen, ist im Rahmen der Akupunktur-Behandlung möglich.
 

 
Adresse
 

Tierheilpraxis
Karsten Kulms

Fachjournalist für Complementär-Medizin
Dozent für Tierheilkunde


Obereyller Str. 6a
D-47647 Kerken

Tel.: +49 (0)28 33 57 35 13
Fax : +49 (0)28 33 57 35 13
Mobil : +49 (0)1 75 85 15 769
info@tierheilpraxis-kulms.de